Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 

Counter Stats
naturopathic doctor
naturopathic doctor Counter

http://myblog.de/dr.asystolie

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
gefangen

ich sitze alleine in einem abgedunkelten zimmer
jeder atemzug ein feind der stille
nacht senkt sich um mein haupt
freiheit ist nur eine tür entfernt
ich fixier das schloss mit meinem blick
schlüssel bitte drehe dich
nichts passiert, nur stille weilt
eine traurige ewigkeit

gefangen in mir
gefangen allein
gefangen im sein
gefangen und nicht sein

die wände rücken immer näher
mein kopf stösst shcon an die zimmerdecke
die knie unters kinn gezogen
und dennoch find ich keinen platz
kälte zieht durch schmale risse
ich friere in der isolation
langsam fahr ich über die wände
zitternd und erfroren meine hände

gefangen in mir
gefangen allein
gefangen im sein
gefangen und nicht sein

vor dem fenster und dahinter herrscht nacht
mein spiegelbruder weiss nicht wer ich bin
das glas stellt meine frage 'warum ich'
doch der regen antwortet nicht
es klopf nur leise an die fenster
verschleiert den blick, verschleiert mich
und doch sehen kann ich mich
dennoch erkenne ich mich nicht

gefangen in mir
gefangen allein
gefangen im sein
gefangen und nicht sein

das dunkel macht mich schläfrig
meine lider werden schwer
sie senken sich fast beiläufig
konzentriert auf das atmen
der baum vor dem fenster ist kahl
doch seine knochigen finger strecken sich
es kratzen am fenster die zweige
und schieben meinen traum in die weite

gefangen in mir
gefangen allein
gefangen im sein
gefangen und nicht sein
19.1.08 06:01
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung